Vespa – ein klassiker ohne grenzen

Die erste Vespa wurde 1946 in Italien präsentiert, kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs. Ihr Name entstand durch den Vergleich mit einer Wespe, den der Eigentümer der Firma Enrico Piaggio anstellte, da das breite Hinterteil und die Form des Lenkers mit seinen „Fühlern“ an das Insekt erinnern.

Mónica Armani

„Zu Hause darf ein Spiegel nicht fehlen.“ Die strenge Geometrie als Inspiration und die Maxime „weniger ist mehr“ definieren das […]

Nando Esteva, herr der bilder

Wenn man heute über Mallorca und professionelle Fotografie spricht, wird zwangsläufig der Name Nando Esteva fallen, der trotz seines jungen Alters bereits auf 20 Jahre Berufserfahrung zurückblicken kann.

Mallorca, Insel des Kinos

Die letzten Preisverleihungen des Goya, des spanischen Oscar, zeigten durch zwei Auszeichnungen und mehrere Nominierungen mallorquinischer Künstler, dass dieser Sektor auf Mallorca gerade ein beschwingtes Hoch erlebt.

Deià

Vollmond in Deià

Carlos Garrido Deià hat etwas von einem kosmischen Amphitheater. Die Ortschaft schmiegt sich an die Hänge des Teix. Manchmal verfangen […]

Josep Planas

Planas: Chronist des Tourismus-Boom

Das fotografische Vermächtnis von Josep Planas Montanyà vermittelt ein getreues Abbild der schwindelerregenden Entwicklung des Tourismus auf Mallorca, die seit […]

Restaurant und catering Flanigan

Mit seiner über 30-jährigen Geschichte gehört das Flanigan zu den bekanntesten Restaurants in Puerto Portals. Hier bekommt man traditionelle spanische […]

Ola de Mar

Eröffnet wurde das Restaurant im März 2013 auf Initiative von Guillermo Cabot und Partnern, die auf eine lange Laufbahn in […]